Gibt es in den Zügen und Schiffen Verpflegungsmöglichkeiten?

Ein Snack oder ein ausgedehntes Mittagessen darf natürlich auch unterwegs nicht fehlen. Zum Glück wird in den Zügen und Schiffen dafür gesorgt, dass Sie nicht hungrig von Bord gehen müssen. Dies gilt auch für alle Premium Panoramazüge.

Die meisten InterCity-Züge der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) servieren im Restaurant oder Bistro direkt an Bord frisch zubereitete Gerichte. Die qualitativ hochwertigen Zutaten stammen vorwiegend aus der Schweiz. Auserlesene Schweizer Weine, Biere und Softgetränke finden sich ebenfalls in der Speisekarte.

Verpflegungsmöglichkeiten sind im Fahrplan mit einem Messer & Gabel-Piktogramm (Restaurant) bzw. mit einem Trinkglas-Piktogramm (Bistro) gekennzeichnet. Die SBB Restaurants und SBB Bistros sind jeweils von 06:30 bis 21:00 Uhr geöffnet.

Das leibliche Wohl der Fahrgäste wird auch auf den Schweizer Seen gross geschrieben. Vom Boden- bis zum Genfersee verfügen grössere Kursschiffe in der Regel über ein Schiffsrestaurant. Auf der Speisekarte stehen allerlei Spezialitäten aus hiesigen Gewässern sowie vom Land.

Verpflegungsmöglichkeiten

 

War dieser Beitrag hilfreich?

  • 6 von 7 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Alle Themen

Benötigen Sie noch Hilfe?
Rufen Sie uns an
00800 100 200 29 (gratis - lokale Gebühren können anfallen)
Schreiben Sie uns
Anfrage einreichen