Was ist der Schokoladenzug und auf welcher Strecke fährt er?

Der Schokoladenzug startet in Montreux und bringt Sie in der 1. Klasse in die Schaukäserei «La Maison du Gruyère». Dort entdecken Sie den weltberühmten Gruyère-Käse, dessen Geschichte bis ins Jahr 1115 zurückgeht. Danach besuchen Sie das Mittelalter-Städtchen Gruyère mitsamt Schloss. In der «Maison Cailler» finden Sie eine Welt aus Schokolade. Die idyllische Rückfahrt nach Montreux über Hügel und durch saftige Weiden, wo typische schwarz-weisse Kühe grasen, rundet die Reise ab.

Im Zugticket sind alle Eintritte und die Sitzplatzreservation enthalten. Mit dem Swiss Travel Pass bekommen Sie 30% Rabatt; der Ausflug kostet dann 69 CHF.

Der Schokoladenzug verkehrt im Juli und August täglich, von Mai bis Juni Montag bis Donnerstag und September bis Oktober Montag, Mittwoch und Donnerstag

Links

Fahrplan, Preise, Sitzplatzreservation

War dieser Beitrag hilfreich?

  • 0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Alle Themen

Benötigen Sie noch Hilfe?
Rufen Sie uns an
00800 100 200 29 (gratis)
Schreiben Sie uns
Anfrage einreichen

Chatten Sie mit uns