Welche Panoramazüge und -strecken gibt es in der Schweiz?

Die Premium Panoramazüge sind einzigartig im alpinen Raum und ermöglichen die Fahrt durch unberührte Natur mit spektakulärer Aussicht – auch dank der deckenhohen Fenster. Der Bernina Express verbindet auf seiner Fahrt von Chur nach Tirano den Norden und den Süden Europas. Dabei fährt er mitten durch das UNESCO Welterbe der Rhätischen Bahn. Als langsamster Schnellzug betitelt sich der Glacier Express (Zermatt–St. Moritz) – der Paradezug mit Frischküche an Bord. Wer ein wenig Abwechslung braucht, entscheidet sich für den Gotthard Panorama Express. Die einzige Panoramaroute, die Schiff- und Panoramazugfahrt vereint (Luzern–Bellinzona/Lugano). Nicht minder spektakulär ist eine Fahrt im Luzern–Interlaken Express oder im GoldenPass Panoramic (Zweisimmen–Montreux). Beide Züge sind mit extragrossen Fenstern ausgestattet und bringen Sie mitten durch die Schweizer Postkartenlandschaft.

Links

Reisen im Panoramazug

War dieser Beitrag hilfreich?

  • 113 von 142 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Alle Themen

Benötigen Sie noch Hilfe?
Rufen Sie uns an
00800 100 200 29 (gratis - lokale Gebühren können anfallen)
Schreiben Sie uns
Anfrage einreichen