Auf welches Wetter und welche Temperaturen muss ich mich einstellen?

Die Temperaturen in der Schweiz variieren nach Höhenlage. In den Wintermonaten von Dezember bis Februar liegt die Tagestemperatur im Flachland durchschnittlich bei - 2 bis 7 Grad. Im Frühling und Herbst bewegen sich die Temperaturen zwischen 8 und 15 Grad. In den Sommermonaten von Juni bis August steigt die Temperatur auf 18 bis 28 Grad. Das Wetter in der Schweiz kann rasch ändern, v.a. in den Bergregionen. Nehmen Sie immer Pullover, Regenschirm, Sonnen- und Regenschutz mit.

Links

Klimadiagramme für Zürich, Basel, Lugano, Bern und die Bergregionen Zermatt und St. Moritz

War dieser Beitrag hilfreich?

  • 0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Alle Themen

Benötigen Sie noch Hilfe?
Rufen Sie uns an
00800 100 200 29 (gratis)
Schreiben Sie uns
Anfrage einreichen

Chatten Sie mit uns